LOGO
Verband
Impressum Mitglied im Verband Deutscher Heilpraktiker

Heilmethoden in der Asalva-Naturheilpraxis

Homöopathie
Bioresonanztherapie
Therapie der Gürtelrose (Herpes Zoster) und Postzosterneuralgie
Vitalblutuntersuchung im Dunkelfeldmikroskop
Raumentgiftung
Ohrkerzen

diverse Massagen u.a.

nach Dorn-Breuß
Fruchtbarkeitsmassage

Reflexzonentherapie

Klangschalentherapie

und weitere Therapien, z.B.
Bachblütentherapie
Phytotherapie
Schmerzakupunktur
Anti-Sucht-Akupunktur
Lebensberatung


Homöopathie

Bei der homöopathischen Behandlung kommt es weniger auf die Diagnose (z.B. Schnupfen) an, sondern vielmehr auf die individuellen Symptome, die ein Patient entwickelt. Dies könnte z.B. eine Verschlechterung beim Betreten von warmen Räumen sein oder ein stark wundmachender Schnupfen. Dies erklärt auch, warum nicht jeder Patient das gleiche homöopathische Mittel benötigt, obwohl er nach schulmedizinischer Auffassung an der gleichen Krankheit leidet.
Akute Erkrankungen (Husten, Schnupfen, Harnwegsinfekt) können oftmals vom Patienten selbst behandelt werden, wenn dieser über ausreichende Kenntnisse der Homöopathie verfügt. Es freut mich, dass inzwischen viele Patienten gute Homöopahtiekenntnisse haben.

Homöopathische Arzneimittel

Für die Behandlung chronischer Krankheiten ist hingegen ein fundiertes Wissen sowohl der Materia medica (Arzneimittelbilder) als auch der Repertorisierung und Anamnese nötig. Die Regeln hat der Begründer der Homöopathie, Samuel Hahnemann, in den 291 Paragraphen des "Organon der Heilkunst" festgehalten.

Massagebank

Massagen

In der Aslava-Naturheilpraxis biete ich nicht nur verschiedene Massagevarianten für meine Patienten an. Nein, bei mir werden nicht nur gelernte Handgriffe und Techniken abgearbeitet. Mit meinen sensibel geschulten Händen spüre ich welche Massagevariante für Sie die richtige ist. Sie werden den Unterschied zu Ihren bereits erlebten Massagen merklich wahrnehmen, denn ich massiere mit Herz und Verstand.
Egal ob Sie akute Schmerzen haben oder nur eine Wellnessmassage wünschen, ich werde die richtigen Massagegriffe und -techniken für Sie finden.
Damit es Ihrem Rücken und den vielen Gelenken gut geht, wende ich viele Techniken der Dorn-Breuß-Methode oder Sanften-Manuellen-Therapie nach Dorn an. Hierbei werden auf sehr sanfte Art die Gelenke und auch die Wirbelsäule in die ursprünglichen Stellungen geführt. Das verwendete wertvolle Öl aus Johanniskernen fördert die Elastizität der Bandscheiben. Besonders effektiv ist die zusätzliche Behandlung der schmerzhaften Muskel-Triggerpunkte, durch geübte Handgriffe.


Fruchtbarkeits-Bauchmassage

Für Paare mit Kinderwunsch biete ich die in meiner Praxis bewährte Fruchtbarkeitsmassage an. Als erste Therapeutin in Niedersachsen habe ich diese Massagevariante in meiner Asalva-Naturheilpraxis eingeführt. Seit meiner Spezialisierung auf "Kinderwunschbehandlungen" habe ich zahlreiche Paare bei der Erfüllung ihres Kinderwunsches unterstützt. Die Techniken der Fruchtbarkeitsmassage haben mir Freunde thailändischer und indischer Herkunft überliefert, welche für mich die verschiedenen Methoden in Ihrer Heimat erkundeten.
Die besten Fruchtbarkeitsmassage-techniken, auch Techniken der klassischen Fruchtbarkeitsmassage nach Joseph B. Stepenson (propagiert von Gowri Motha), habe ich in mein Therapiekonzept übernommen. Inzwischen sind meine Hände sehr sensibel für das Aufspüren von Verwachsungen und anderen Störungen geworden, so dass ich mich bei der Massage meistens ganz auf mein Gefühl verlassen kann, wie ich mit meinen Händen am besten heilen kann. Ich verwende ein besonders kostbares anthroposophisches "Fruchtbarkeitsöl" u. a. mit hochreiner Jasminessenz.
Die Fruchtbarkeitsbauchmassage ist auch gut geeignet, um Verwachsungen im Bauchraum z. B. nach Operationen zu lösen. Während der Massage spüren meine sensibel geschulten Hände so manchen Störherd auf. Da ich auch Reiki-Meisterin bin, fließt bei jeder Massage sehr viel Energie in meine Patienten.

Ornament

Asalva-Fruchtbarkeitsmassage

Bei diesem Rundum-Verwöhn-Programm habe ich die besten Techniken aus den erfolgreichsten Methoden für Kinderwunschbehandlung kombiniert. Neben der o.g. Bauchmassage, werden Sie bei Meeresrauschen der Schamanischen Meerestrommel in das Reich der Entspannung geführt. Sie erhalten von mir starke vitalisierende Reiki-Energie eine Rückenmassage und eine kurze Fußreflexzonenmassage, welche auf der fruchtbarkeitsfördernde Reflexzonenarbeit basiert.

Bioresonanztherapie

Bioresonanztherapie

Sonnenlicht ist wohl die älteste Form der Bioresonanz. Bestimmte Frequenzen des Sonnenlichtes bewirken Pigmentbildung, andere die Bildung von Vitamin D.
Jeder Prozess in unserem komplizierten Zusammenspiel aller Organe, Enzyme, Hormone..... benötigt eine bestimmte Frequenz.
Bei der Bioresonanztherapie werden mittels eines hochpräzisen Gerätes jene Frequenzen ermittelt, die dem Menschen (oder Tier) fehlen. Diese fehlenden Frequenzen werden dann zugeführt, während Sie ganz entspannt und gemütlich ein Buch lesen oder schlafen. Sie spüren nichts ausser Entspannung und Wohlbefinden während der Therapie.
Ausgezeichnete Erfolge bietet die Bioresonanztherapie bei der Desensibilisierung von Allergien. Sowohl bei Pollen-, Lebensmittel-, Hausstaub- und Schimmelpilzallergien hilft die Bioresonanztherapie bei Heuschnupfen, Asthma und Hautausschlag

Therapie der Gürtelrose (Herpes Zoster) und Postzosterneuralgie


Die älteste Methode und wohl auch erfolgreichste Methode bei der Therapie des Herpes Zoster ist die Besprechung. Dies gilt auch für alle auf die "Rose" folgenden Erkrankungen wie z. B. die gefürchtete Postzosterneuralgie. Als kraftvolle Reiki-Meisterin ist die Besprechung auch in meiner Asalva-Naturheilpraxis die einleitende Therapie. Zusätzlich erhalten meine Patientinn/en auf Wunsch zusätzlich eine Bioresonanz-Grundharmonisierung und spezifische Anti-Zoster-Frequenzen, damit der Körper es einfacher hat den Zoster zu besiegen.
Zusätzlich verschreibe ich ja nach Befund ein homöopathisches oder isopatisches Medikament um den Heilungsprozess zu verkürzen. Nach einer einzigen Behandlung zieht sich die Rose meistens innerhalb weniger Tage wieder zurück.

Rose
Gesundes Wohnen

Raumentgiftung

Wie die Luft an einem sonnigen Frühlingstag sollte Ihre Raumluft sein. Doch Wohngifte, die mit Möbeln, Teppichen u.a. in die Wohnung eingebracht werden, verhindern ein gesundes Wohnen. Sehr häufig sind es Formaldehyd und andere Lösungsmittel und Chemikalien. Auch Schimmelpilze und zu zahlreiche Kleininsekten wie Hausstaubmilben, Silberfische u.a. die ihren Kot hinterlassen . Aktiver Sauerstoff tötet Kleininsekten und Schimmelpilze sowie Bakterien ab, oxidiert die chemischen Verbindungen zu unschädlichen Stoffen. Nach erfolgter Raumentgiftung werden Sie es direkt wahrnehmen, wie frisch die Luft in Ihren Räumen ist.
Auch unangenehme Gerüche von Urin, Schweiß und Tieren verschwinden.
Zu empfehlen ist die Raumentgiftung v.a. nach Einrichtung eines Kinderzimmers oder einer Raumneugestaltung, weil in neuen Möbeln und Polstern noch besonders viele gesundheitsschädliche Chemikalien vorhanden sind.

Ohrkerze

Ohrkerzen

Der Wirkungsablauf der Ohrkerzenanwendung kann in drei Phasen unterteilt werden:
1.Die Einschleichphase wirkt auf den äußeren Gehörgang, der entstehende Kräuterdampf setzt die Reize auf das Trommelfell.
2.Milde Wärme und wechselnde Druckverhältnisse fördern die Durchblutung, die Sekretbildung und den Lymphfluß, was zu einer entschlackenden Wirkung der Lymphe führt.
3.Durch den Überdruck im Mittelohr und Wärme vom Gehörgang aus, kommt es zur Stimulierung des Sekretflusses, Freisetzung und Reinigung verstopfter Poren und zu einer Verbesserung der Gewebeatmung.
Die gelösten und freigesetzten Ablagerungen des Gehörgangs, sowie der Stirn- und Nebenhöhlen, werden durch den entstehenden Unterdruck zum größten Teil in den äußeren Gehörgang und zum Teil in den unteren Teil der Ohrkerze befördert. Der Druckausgleich, welcher dann in den beiden Kopfhälften stattfindet, verhilft auch zu einer besseren Koordination der Gehirnhemisphären. Über den Parasympathikus hat die Ohrkerzentherapie zusätzlich einen entspannenden Einfluss auf Herz und Atmung. Ebenso werden die Bauchorgane angeregt, was eine gute Entspannung von Körper und Geist bewirkt, weil hier ein Zustand ähnlich dem Schlaf erreicht wird. Für den Patienten ensteht ein Gefühl von Ruhe und Zufriedenheit.

Vitalblutuntersuchung im Dunkelfeldmikroskop

Eine fantastische Welt bietet sich beim Blick durch ein Dunkelfedmikroskop, direkt in das lebende Blut eines Menschen.
Da sieht man die Proteine wie sie einen Gitterzaun bilden. Pulsierende Erythrozyten (rote Blutkörperchen) oder Leukozyten (weiße Blutkörperchen) die sich amöbenartig fortbewegen. Immunkörperchen ziehen zielstrebig durch das Bild. Manchmal reihen sich die Erythrozyten wie Geldrollen auf, ein Zeichen für einen Blutstau durch enge Gefäße im Körper des Menschen, der diesen Bluttropfen gespendet hat. Formen Farben und Verhalten der Zellen geben Auskunft über bestehende oder beginnende Erkrankungen.

Blick in ein Dunkelfeldmikroskop

Die Vitalblutuntersuchung im Dunkelfeldmikroskop ist als Vorsorgeuntersuchung bestens geeignet. Ich kann therapieren, bevor eine Krankheit entstanden ist.