LOGO
Verband
Impressum Mitglied im Verband Deutscher Heilpraktiker

Was kostet eine Heilbehandlung....

Wenn Sie Privat versichert sind oder eine private Zusatzversicherung abgeschlossen haben, kostet Sie die Heilbehandlung normalerweise gar nichts. Fragen Sie Ihre Versicherung, ob Heilpraktikerleistungen übernommen werden. Oft gibt es auch Zuschüsse, z. B. für Beamte. Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker, daher kann es zu Abweichungen zu den für Selbstzahler geltenden Kosten kommen.

Für Selbstzahler gelten folgende Preise bei Barzahlung:

Therapeutische Rückenmassagen inkl. Wirbelsäulenausgleich

60 €

Fruchtbarkeitsmassage je ca. 1 Std.(Bauchmassage und R├╝ckentherapie intensiv,
3 Termine sind optimal)

100 €

Besprechung der Gürtelrose

50 €

Therapie der Gürtelrose (inkl. Besprechung, Bioresonanz und homöopatische oder isopatisches Arzneiverordnung)
i.d.R. ist nur ein Termin notwendig

70-120 €


Homöopathische Erstanamnese nach den Regeln der klassischen Homöopahtie
2-3 Termine inklusive

550 €

1. Termin: Untersuchung und Anamnese inkl. Repertorisierung nach den Regeln der klassischen Homöopahtie
2. Termin: Sie erhalten Ihr homöopathisches Mittel oder es erfolgt eine ergänzende Repertorisierung, Sie erhalten Ihr Mittel dann beim kostenlosen 3. Termin,


Bioresonanztherapie
Vollständige Anamnese inkl. Bioresonanzanamnese und Beratung

180 €

Bioresonanztherapie Folgetermine
oder Einzeltermin zur Entspannung

60 €

Allergietestung mittels Bioresonanz z. B. Nahrungsmittel oder Pollen

120 €

Desensibilisierung von Allergien 3 Termine mittels Bioresonanz inkl. Testungen

350 €

Ehe-, Paar-, Lebensberatung pro Stunde

90 €

Mediation pro Stunde

120 €

Dozententätigkeit

nach Aufwand

weitere Angebote unter www.mmm.asalva.de